Bodenlos – warum ich mich im Schwebezustand nicht wirklich wohlfühle

Bodenlos – warum ich mich im Schwebezustand nicht wirklich wohlfühle

Bodenlos – warum ich mich im Schwebezustand nicht wirklich wohlfühle

Dass mir dieser Moment keine Flügel bescherte, merkte ich an meinem schmerzenden Rücken und der Tatsache, dass ich einen stark einsetzenden Fluchtinstinkt unterdrücken musste. Was ist nur falsch mit mir, warum zerfliesse ich bei solchen Veranstaltungen nicht und löse mich in ein schwebendes Nichts – besser gesagt– in ein schwebendes WIR auf?